Die Webseite berlinbessermachen.de des Paritätischen Berlin gibt dem Berliner Engagement ein lachendes Gesicht. Die Webseite selbst ist so angelegt, dass sie vom Verband laufend um Beiträge erweitert wird. Ein Newsticker für das Berliner Engagement sozusagen. #berlinbessermachen ist zudem der neue Slogan des Verbandes und wird die Marke für Beiträge im Netz.

Zum 70. Geburtstag des Paritätischen Berlin hat der Verband eine Jubiläums-Webseite erstellt. Die große Jubiläumsfeier mit den Mitgliedern, die für Mai geplant war, musste leider aufgrund von Corona ausfallen. Umso wichtiger ist es dem Verband zu zeigen, welch wichtigen Beitrag die Menschen in sozialen Organisationen unter Paritätischem Dach leisten. Sie sind systemrelevant – und waren das auch schon immer!

Im Mittelpunkt von berlinbessermachen.de stehen damit die engagierten Menschen aus den Paritätischen Mitgliedsorganisationen, ihre Arbeit, ihre Motivation sowie ihre Erfolge. Die persönlichen Portraits sprechen für eine stetige Begeisterung und tiefe Verbundenheit mit der geleisteten Arbeit. Ob hauptamtlich oder seit vielen Jahren ehrenamtlich aktiv, diese Menschen lieben, was sie tun.

Gestalte deine Stadt!

Wie es der Titel #berlinbessermachen verrät, fühlen sich die Portraitierten sehr stark mit ihrer Stadt verbunden und sehen sich als Gestalter*innen dieser. Die Nachricht ist eindeutig: Jede und jeder kann einen Teil zu der Entwicklung dieser Stadt beitragen und wird dabei vielfältige Unterstützung finden. Dabei sollten wir laut Eva Schumann, Geschäftsführerin der Opferhilfe Berlin, den Blick aber nicht ständig auf die Missstände und Lücken in unserer Gesellschaft richten, sondern auch anerkennen, was schon gut läuft. Das zeigt Wertschätzung für die Leistung und motiviert Außenstehende dazu sich ebenfalls zu engagieren. Und das schafft #berlinbessermachen und sagt den Besucher*innen der Seite: Euer Engagement ist vielfältig, die Wege zur Beteiligung sind so divers wie unsere Gesellschaft und Solidarität hat unendlich viele Gesichter.

Autor*in

Portrait von Lilly Oesterreich

Lilly Oesterreich

Lilly Oesterreich ist Projektreferentin für Digitale Kommunikation beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Gesamtverband in Berlin. Sie betreut die Paritätische Mitgliederplattform #WirSindParität.

Alle Artikel

Themengebiete

Ähnliche Beiträge