Unsere Fragestellung: Hat Familienpolitik die transnationalen Besonderheiten migrantischer Familien im Blick?

Link zur Anmeldung für die Teilnahme in Präsenz im Haus am Dom: https://eveeno.com/306610859

Unsere jährliche familienpolitische Fachtagung befasst sich in diesem Jahr mit dem Thema: Familienpolitik über Grenzen - transnationale Familienverhältnisse und Alter

Transnationale, migrantische, binationale Familien sind oft mit einer Doppelbelastung konfrontiert: sie sorgen in Deutschland für ihre Kinder und gleichzeitig müssen sie die Verantwortung für die Betreuung und Pflege der eigenen (Groß-)Eltern im Herkunftsland übernehmen. Die Tagung befasst sich mit den (sozial-)rechtlichen, migrationspezifischen sowie psychologischen Aspekten.

Link zur Anmeldung für die Teilnahme in Präsenz im Haus am Dom: https://eveeno.com/306610859
Link zum Live-Stream: https://www.youtube.com/watch?v=x2xb7cMBjCA

Weitere Informationen

Kategorien

In eigener SacheVeranstaltungAltenhilfe und PflegeAlterssicherungAntidiskriminierungAntirassismusFamilieGesundheit & PräventionInterkulturelle ÖffnungMigrantenselbstorganisationMigrationssozialarbeit / -politikSozialpolitik