Tagung für pädagogische Fachkräfte, Multiplikator*innen und interessierte Eltern
Freitag, 06.05.2022; 9.00 Uhr - 14.30 Uhr
im Haus am Dom, Frankfurt am Main
und als Live-Stream

Das mehrsprachige Aufwachsen gelingt bei manchen Sprachen besser als bei anderen. Es ist wichtig, dass Fachkräfte mehrsprachige Ressourcen erkennen, wertschätzen und in den Kita-Alltag einbinden.

Die Tagung bietet einen fachlichen Einblick in das Themenfeld frühe Mehrsprachigkeit. Sie bietet Raum für Reflexion und Erfahrungsaustausch. Beispiele aus der Praxis, mit einem Blick nach Frankreich, liefern Ansatzpunkte für den Kita-Alltag.

Die Veranstaltung im Hybrid-Format findet in Kooperation mit dem und im Haus am Dom, Frankfurt am Main statt. Anmeldung für die Präsenzteilnahme bitte direkt über diesen Link. Eine online-Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich über diesen Livestream-Link.

Weitere Informationen

Kategorien

VeranstaltungAntidiskriminierungFamilieInterkulturelle ÖffnungKinder- und JugendhilfeMigrantenselbstorganisationMigrationssozialarbeit / -politik